Jugendarbeit

Was? Wann? Wo?

Hier für Sie der Veranstaltungsplaner 2022 zum Download.

 

Aktuelles

Aktuelle Infos zur Jugendarbeit, Veranstaltungen Termine... .

Montag, 13.12.2021

Besuch des Landtags NRW

Am Montag, 13.12.2021 erwarten wir Sie um 13:30 Uhr in der Eingangshalle des Landtags. Da das Programm mit Rücksicht auf andere Gruppen und Termine nicht verschoben werden kann, bitten wir Sie, pünktlich zu sein.

Der folgende Programmablauf ist vorgesehen:

13:30 Uhr - Ankunft und Sicherheitscheck
14:00 Uhr - Schülerprogramm (Plenarsaal)
15:00 Uhr - Diskussion mit einer/einem Abgeordneten Ihrer Wahl (bitte persönlich anfragen)
16:00 Uhr - Kuchen/Softdr.
16:30 Uhr - Programmende


Wie Sie an dem Ablaufplan erkennen können, besteht für Sie im Programm die Möglichkeit zu einer einstündigen Diskussion mit einer/einem Landtagsabgeordneten Ihrer Wahl.


Bitte informieren Sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass das Programm unter Beachtung der Vorschriften der jeweils aktuellen Coronaschutzverordnung (Corona SchVO NRW) stattfindet.
Eine Teilnahme kann nur mit dem entsprechenden Nachweis der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) erfolgen. Der Nachweis ist am Einlass bereitzuhalten. Im Haus gilt Maskenpflicht (FFP2 oder OP-Maske).

Alle wichtigen Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage unter
https://www.landtag.nrw.de/home/footer/datenschutz.html
Wir bitten um einen entsprechenden Hinweis an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Bei Ihrem Besuch in unserem Haus erhalten Sie einen Antrag auf Gewährung eines Fahrtkostenzuschusses. Die Berechnungssätze finden Sie hier:
https://www.landtag.nrw.de/home/besuch-im-landtag/besuchsprogramme/fahrtkostenzuschuss.html

Infos für die Anreise mit Auto, Bus oder Bahn finden Sie hier:
https://www.landtag.nrw.de/home/service/anfahrt.html
Und noch ein wichtiger Hinweis für die Besucher/innen:
Taschen, die ein größeres Format als DIN A4 haben, müssen aus Sicherheitsgründen während des Besuchs an der Garderobe deponiert werden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Landtag Nordrhein-Westfalen.